Aestomed Wien Laserambulatorium & Schönheitsklinik

Die äußere Schönheit nimmt Einfluss auf das Selbstwertgefühl der Patienten. Glauben sie, über einen Makel zu verfügen, ziehen sie sich unter Umständen aus der Gesellschaft zurück. Um das zu vermeiden, bietet die private Krankenanstalt für ästhetische Lasermedizin Aestomed in Wien eine breite Palette an Schönheitsbehandlungen an:

Hierbei erhalten Transparenz und die Sicherheit der Kunden einen hohen Stellenwert. Die 1999 eröffnete private Krankenanstalt für ästhetische Lasermedizin befindet sich im Herzen der österreichischen Hauptstadt, sodass die gute Erreichbarkeit einen besonderen Vorteil darstellt.

Die Vorzüge des Aestomed Ambulatoriums

Vor jedem Eingriff erhalten die Patienten eine ausführliche Beratung, die qualifizierte Fachärzte durchführen. Sie erklären ihnen den realistischen Erfolg der Behandlungen. Priorität bekommt die Arbeit auf einem hohen ethischen und fachlichen Niveau. In Österreich gilt die Leiterin von Aestomed als einzige Gerichtssachverständige für kosmetologische Dermatologie. Weitere Vorteile bestehen in:

  • der modernen Lasertechnologie,
  • den verschiedenen Spezialisierungen der Ärzte,
  • der Bestpreisgarantie,
  • den Kombi-Angeboten
  • sowie der flexiblen Vergabe von Terminen.

Speziell bei den technischen Standards besitzt das Aestomed Ambulatorium höchste Ansprüche. Bei den Laserbehandlungen kommen unterschiedliche Lasersysteme zum Einsatz. Beispielsweise eignet sich der NLite Laser zur Aknebehandlung, während die Ärzte mit dem fraktionierten CO2-Laser die Aknenarben beseitigen. Weitere Maßnahmen betreffen:

Ebenso kommt es durch die Einwirkung der Laserstrahlen zu einer Hautverjüngung und einer Gesichtsstraffung. Zusätzlich profitieren sie bei Aestomed von qualitativ hochwertigen chirurgischen Eingriffen, die zur Verschönerung des individuellen Aussehens beitragen. Das Bestreben der Ärzte liegt darin, die Balance zwischen Ästhetik und Funktionalität zu bewahren. Folgende Eingriffe übernehmen die Mediziner:

Die Therapien erfolgen schonend und in der Regel frei von Schmerzen und Nebenwirkungen. In den Bereich der ästhetischen Medizin fließen: